Die Sonnenhofschule ist eine Schule
mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt

Zu unserem Schulkonzept gehört die Förderung „Bewegte Schule“ mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt.

Programm

  • Zertifizierung seit Dezember 2008

Durchführung

  • 3 Stunden Sport durch den Fach- bzw. Klassenlehrer
  • Während der Unterrichtsstunden durch den Klassenlehrer
  • 2 große Pausen

Umsetzung täglich:

Im Klassenzimmer:

  • Bewegungskartei
  • Spielkiste
  • Bewegtes Lernen

Im Gelände:

  • Ausleihe von Spielgeräten in den großen Pausen
  • Angebot von Klettergerüsten
  • Spielwiese mit Toren
  • aufgemalte Spiele
  • Basketballkorb
  • Tischtennisplatten

Umsetzung wöchentlich:

  • Akrobatik im Schulzirkus

Umsetzung während des Schuljahres:

  • Sommersportfest
  • Fitness- Parcours
  • Handballfest mit allen Klassen
  • Handballtag für die 2. Klassen